Foo Fighters – Sonic Highways Trailer

 
Dave Grohl und seine Jungs sind für ihr neues Album “Sonic Highways” quer durch die USA gereist um die neue Platte in den legendärsten Studios aufzunehmen.
Hier gibt´s schon mal den Trailer zur HBO Doku, die ab 17. Oktober in den USA läuft, und die Tracklist dazu:

‘Something From Nothing’
‘The Feast and The Famine’
‘Congregation’
‘What Did I Do?/God As My Witness’
‘Outside’
‘In The Clear’
‘Subterranean’
‘I Am A River’
 

 


Oh Captain My Captain …‬

 Großartige Geste in den Tagesthemen von Caren Miosga zum Tod von Robin Williams.
 

 
Und den ganzen Beitrag gibt es hier in der Mediathek.
 


Kimd – die neue Konzert Kamera App

 kimd 

Beim Stöbern durchs Netz habe ich die tolle App Kimd gefunden, diese sorgt dank minimal beleuchtetem Display dafür, dass man die anderen Konzertbesucher beim Filmen nicht nervt und das Blitzlichtgewitter wird auch unterdrückt. Das ganze gibt´s für iOS und ist für lau.

Also liebe iPhone Besitzer da draussen, beim nächsten Konzert alle nur noch mit Kimd eure Bilder und Filmchen schiessen – und die restliche Crowd wird´s euch danken !! 

 

 


Livestream: Wacken Open Air 2014

Dieses Jahr feiert das kleine Dorf in Schleswig-Holstein zum 25. Mal das Wacken Open Air, Arte Concerts ist live dabei, hier der Live Stream für Samstag:

Lineup am 02.08.:

Um 17.30 Uhr – Emperor

Um 19.00 Uhr – Amon Amarth

Um 20.30 Uhr – J.B.O.

Um 22.00 Uhr – Knorkator (Aufzeichnung)

Um 23.30 Uhr – Motörhead (Aufzeichnung)

Um 00.15 Uhr – Kreator

Um 01.45 Uhr – Schandmaul

 
Und für alle denen das noch nicht reicht, aktuell läuft im Kino die Doku “Wacken3D” mit Größen wie Motörhead und Rammstein.
 


Filmtipp: “Wir wollten aufs Meer”

Irgendwie bin ich gerade auf nem arte Trip, aber das Programm ist allemal besser wie der ganze Kommerzschrott auf den Privaten.
Das Ost-Drama “Wir wollten aufs Meer” ist noch bis zum 30.07. in der arte Mediathek abrufbar und absolut sehenswert,
hier gibt es kein großes Polit-Drama á la “Das Leben der Anderen”, sondern ein großartig inszenierter Film über Freundschaft, Vertrauen und Verrat.
 

 


The Notwist live @Melt! Festival 2014

 

 
Setlist:
They Follow Me
Close to the Glass
Kong
Boneless
Into Another Tune
One With The Freaks
Pick Up The Phone
This Room
One Dark Love Poem
Run Run Run
Neon Golden
Different Cars And Trains/Pilot
Gravity
 


Livestream: Melt! Festival 2014

 

 
Arte Concerts ist dieses Wochenende auch auf dem Melt! Festival und überträgt einige der Konzerte live in euer Wohnzimmer. Der komplette Sendeplan sieht bisher gar nicht so schlecht aus.
Wer bei dem geilen Wetter also nix besseres vorhat: Aktuelle Infos immer auf concert.arte.tv/de/melt.

 

Freitag, 18. Juli
Um 17.00 Uhr: Adi Ulmansky
Um 18.00 Uhr: Clean Bandit
Um 19.00 Uhr: Chet Faker
Um 02.30 Uhr: Fritz Kalkbrenner

Samstag, 19. Juli
Um 18.00 Uhr: Ballet School
Um 19.00 Uhr: Of Montreal
Um 20.15 Uhr: FM Belfast
Um 21.30 Uhr: Milky Chance
Um 23.00 Uhr: The Notwist
Um 02.30 Uhr: WhoMadeWho

Sonntag, 20. Juli
Um 18.45 Uhr : John Grant
Um 20.15 Uhr: SOHN
Um 21.45 Uhr: Moderat